HOTEL ALPENGARTEN

Specials Specials
Facebook Facebook
Preise Preise
Angebote Angebote
 
Hotel Alpengarten - Logo
 

Mit der Bahn und den Schnee-Express


Mallnitz ist die höchstgelegene Bahnstation der Tauernstrecke. Alle Intercity-Züge machen Station in Mallnitz. Mit dem www.schnee-express.com fängt Ihre Erholung schon auf der Hinreise an. Sie haben die Wahl, ob Sie ruhig und entspannt im reservierten Sitz- Liegewagen Ihrem Ziel entgegenfahren oder im Partywagen bei Musik und einem frisch gezapften Bier feiern möchten. Anreisse über Bus und Bahn Ganz Europa über Mobilito.

Mit dem Auto


  1. Aus Richtung München über Salzburg – Autobahn – Abfahrt Anschluß Bischofshofen Richtung Gasteinertal – Badgastein -Böckstein – MallnitzDie Autos nimmt der Zug huckepack (Tauernschleuse) von Böckstein durch den 8,6 km langen Tauerntunnel mit.
  2. Aus Richtung München über Salzburg -Tauernautobahn (A10) Richtung Villach – vor Spittal Abfahrt Lendorf Richtung Mallnitz -Möllbrücke nach rechts ins Mölltal -Obervellach – Mallnitz.
  3. Aus Richtung München über dieGroßglockner Hochalpenstraße (geöffnet ca. Mai bis Oktober) – Heiligenblut – Obervellach -Mallnitz.
  4. Aus Richtung München über Kufstein – Wörgl – Kitzbühel – – Felbertauerntunnel – Lienz -Obervellach – Mallnitz.
  5. Aus Richtung Osten über die Westautobahn -Salzburg – weiter siehe Punkt 1 oder 2.
  6. Aus Richtung Wien über Südautobahn – Graz – Klagenfurt – – Villach – Spittal/Drau -Mallnitz.

Anreise mit dem Flugzeug